Zeitungsbericht zum Böllerfest

3. Mai 2018, Presse

Die Böllergruppe der Almenrausch-Schützen Pirkhof lässt es zum 20. Geburtstag richtig krachen – und das buchstäblich: Zum Jubiläum richtet der Verein das 21. Oberpfälzer Böllerschützentreffen aus. Den ganzen Beitrag könne sie hier lesen.

Nachbericht zum Nussschießen 2018

6. Januar 2018, Presse

Wie schon so viele Jahre vorher, endeten die Vereinsaktivitäten der Almenrauschschützen Pirkhof wieder mit dem Nussschießen. Damit verbunden ist auch immer das Freundschaftstreffen mit den Drachenfelsschützen aus Treffelstein. Aber auch Schützen aus Pullenried und Urlauber aus Schwaben versuchten, die Scheibe zu holen. Den ganzen Bericht hier lesen.

Nachbericht zum Gauschießen 2017

8. Oktober 2017, Presse

Vorstand Sonja Bauer wird 3. Gauliesl. Matthias Gresser aus Pertolzhofen und Magdalena Schmidt aus Thanstein sind das neue Gau-Königspaar. Als Würdenträger haben beide schon Erfahrung. Mit einem Ball feierte die Schützenfamilie mit Gästen den Abschluss des 59. Gauschießens. Den ganzen Bericht hier lesen. Ergebnisse finden sie hier . Bild von Ludwig Dirscherl.

Nachbericht zum Dorffest 2017

19. Juli 2017, Presse

Wenn sie feiern, dann feiern sie kräftig und gemeinsam ihr Dorf- und Familienfest, die drei Dorfvereine von Pirkhof. In diesem Jahr konnte sogar ein kleines Jubiläum gefeiert werden. Den ganzen Bericht hier lesen.

Nachbericht zu Wurstschießen 2017

4. Mai 2017, Presse

Um die Wurst, um Vereinsmeisterehren und um schöne Preise ging es bei den „Almenrausch-Schützen“ Pirkhof. Dabei zeigte sich, dass sich das Training bei den vielen Schießterminen in guten Leistungen auszahlt und der Nachwuchs an den Senioren „dran ist“. Den ganzen Bericht hier lesen.

Nachbericht zu Sauschießen 2017

9. Februar 2017, Presse

Glück war auch beim 25. Sauschießen von Vorteil und wie immer war die Schlachtschüssel vor Beginn des Schießens als Dopingmittel erlaubt. Sieger wurden drei Schützen, die im Hinblick aufs Schlachten, Zubereiten und Servieren seit Anfang an dabei sind. Den ganzen Bericht hier lesen..

Nachbericht zu 40 Jahre Vereinslokal Hammerschänke

3. November 2016, Presse

Es kommt nicht allzu oft vor, dass sich ein Verein vier Jahrzehnte lang in einem Lokal und bei denselben Wirtsleuten wohl und geborgen fühlt. Da bedarf es schon einer „Hammerschänke, in der das „Wirtsleute-Trio“ ein Teil des Vereins ist. Beim Jubiläum gab es für die Senior-Wirtin noch eine freudige Überraschung. Den ganzen Bericht hier lesen.

Nachbericht zu Königsschießen 2016

8. April 2016, Presse

Die Almenrausch-Schützen haben die Wintersaison abgeschlossen. Vor dem Start in die Sommerpause galt es, nicht nur den „König“, sondern auch die Vereinsmeister zu küren. Den ganzen Bericht hier lesen.

Nachbericht zu Jahreshauptversammlung 2016

1. April 2016, Presse

Bei den Almenrausch-Schützen steht das gute Miteinander im Vordergrund. Dass der Verein dennoch einen Gaumeister stellt und mit sehr guten Ergebnissen aufwartet, führte Bürgermeister Heinz Weigl bei der Jahreshauptversammlung auf die gelebte Harmonie zurück. 2016 können alle Mitglieder einen „runden Geburtstag“ und dennoch kein Vereinsjubiläum feiern. Den ganzen Bericht hier lesen.